Gila Schlee

 

          seit 1992 gern zuhause in Wolfenbüttel,


          mag die Lessingstadt und das Umland,


          reist, wandert und fotografiert gern,


          liebt Wasser, Steine, Spuren, Spiegelungen,


          Stille der Landschaft,


          ihre alte Leica und die kleine Digitalkamera.


          Weniger, weil es Meer ist.