Helga Kelly (ehemaliges Mitglied)

 

 • geboren 400 Jahre und eine Woche nach dem von mir hochverehrten William Shakespeare - aber ganz woanders

 • seit 1993 in Wolfenbüttel zuhause

 • Lehrerin für geistig Behinderte an der Peter-Räuber-Schule (Förderschule GE)

 • ohne jedwede künstlerische Begabung, daher der Hang zur Fotografie seit 1982

 • im FrauenFotoForum seit 2005

 • Portfolio: Reise-, Porträt-, Detailfotografie

 • grundsätzlich in Person und Arbeit mietbar und käuflich (Bilder, Postkarten, Aufträge)

Fotografisches Motto und persönlicher Antrieb: “The greatest thing a human soul ever does in this world is to see something and tell what it saw in a plain way. Hundreds of people can talk for one who can think, but thousands can think for one who can see. To see clearly is poetry, prophecy and religion, all in one.” (John Ruskin 1819 – 1900)